Diese Woche mache ich es mir leicht, denn diesen Post kann ich gleich in zwei Kategorien verbuchen. Einerseits ist es das Foto für diese Woche und andererseits ist es ein Fortschrittsbericht zu meinem aktuellen Bastelprojekt Kameraslider

Mittlerweile bin ich bei der dritten Inkarnation meiner kleinen Bastelei angelangt. Angefangen hatte alles mit einem Raspberry und einer H-Brücke zur Ansteuerung des Motors. Nun bin ich bei einem Arduino Nano und einem A4988 als Motortreiber angelangt. Auch jetzt ist es noch alles eher prototypisch (und momentan auch nicht fertig aufgebaut), aber immerhin habe ich mich schon vom Steckbrett zur Lochrasterplatine vorgearbeitet. Und von der Oberseite sieht sie sogar ganz manierlich aus – die Rückseite lassen wir mal lieber …